Im Rahmen der 3. Aktionswoche Geodäsie haben Lehrende und Studenten der Hochschule Karlsruhe und des Karlsruher Instituts für Technologie KIT die Carl-Engler-Schule in Karlsruhe besucht. Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse bekamen eine Einführung in die Geodäsie sowie eine Vorstellung der Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Sie lernten dabei Grundlegendes zur Form der Erde, zur Abbildung in Karten sowie zur Positionsbestimmung mit GPS kennen. Anhand einer GPS-Smartphone-App konnten sie das Erlernte direkt in die Praxis umsetzten. Zusätzlich wurde noch der Umgang mit einem Tachymeter sowie einem Digitalnivellier vorgestellt. Abgerundet wurde die Vorstellung von der Demonstration einer Virtual-Reality-App, die es ermöglicht, in die Karlsruher Geschichte einzutauchen und von Einblicke in das Studentenleben aus erster Hand.

Kontaktdaten

Geschäftsstelle der Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg
c/o Landesamt für Geoinformation
und Landentwicklung Baden-Württemberg
Büchsenstraße 54  | 70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 95980 228

Leiterin der Geschäftsstelle:

Dipl. Ing. (FH) Kathleen Kraus

Hinweis zur Datenschutzerklärung

3 + 5 =

Ihr findet uns auch auf diesen Kanälen: