früh übt sich ….

früh übt sich ….

Alles muss genauestens vermessen werden. Die Geodäsie ist allgegenwärtig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Selbst die Kleinsten fragen sich, wie groß ist wohl unser Saugroboter und wie viel Platz braucht er? Der Berufsnachwuchs ist hier schon fleißig beim...
3. Aktionswoche Geodäsie endet

3. Aktionswoche Geodäsie endet

Eine überragende dritte Aktionswoche Geodäsie endet. Auch 2019 konnten wir bei über 100 Veranstaltungen im ganzen Land zeigen, dass Geodäsie vielseitig, spannend und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken ist. Wir möchten uns bei allen Veranstaltern, aktiven...
GeoRallye in Freudenstadt

GeoRallye in Freudenstadt

Die dritte Georallye auf dem Freudenstädter Marktplatz zog wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler an. An mehreren Stationen könnten sie einige Tätigkeiten der Geodäten kennenlernen. Neben einer Turmhöhenbestimmung, der Absteckung der Winkelkirche im verkleinerten...
Eine Zeitreise von der Historie in die Gegenwart

Eine Zeitreise von der Historie in die Gegenwart

Mehrere Schulklassen staunten nicht schlecht im Stadtmessungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart: Auch bis zu 200 Jahre alte Messurkunden und Pläne aus dem Liegenschaftskataster sind noch heute relevant, wenn es um aktuelle Planungen und Bauvorhaben in Stuttgart geht....
Präzision ist gefragt

Präzision ist gefragt

„Könnt ihr mit dem Begriff Vermessung etwas anfangen“? Zögerliches Kopfnicken. Überzeugend ist das nicht. Um den Jugendlichen “Vermessung” begreiflich zu machen, die Höhe von Masten zu bestimmen, die Positionen zu ermitteln, auf einer Baustelle ein...
GeolymBBics auf dem Flugfeld

GeolymBBics auf dem Flugfeld

Es war wieder ein toller Erfolg. Im Flugfeld in Böblingen waren in einer großen Runde acht Stationen aufgebaut und zusätzlich gab es noch einen Ausbildungsstand. 150 Schülerinnen und Schüler von vier Schulen kamen zum Aktionstag. Nach anfänglicher Zurückhaltung haben...