An vier Stationen lösten die Geocacher kleine Aufgaben aus dem Vermessungsalltag und selber probierten sich selbst aus Nachwuchsgeodäten aus. Höhen oder Strecken schätzen, nachmessen und berechnen – dabei wurden die modernen Messmethoden wie z.B. die GPS-Messung angewendet.

Bilder: Dieter Baral

Kontaktdaten

Geschäftsstelle der Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg
c/o Landesamt für Geoinformation
und Landentwicklung Baden-Württemberg
Büchsenstraße 54  | 70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 95980 228

Leiterin der Geschäftsstelle:

Dipl. Ing. (FH) Kathleen Kraus

Hinweis zur Datenschutzerklärung

3 + 12 =

Ihr findet uns auch auf diesen Kanälen: