18. Juli 2019, 8:00 Uhr

Vermessungsprojekt an der MaX-EYTH-Realschule Backnang

Veranstalter: Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Vermessung und Flurneuordnung

Adresse des Veranstalters: Stuttgarter Straße 110, 71332 Waiblingen

Veranstaltungsdauer: 5,0 Stunden

Veranstaltung ausgebucht (Nachfrage möglich)

Veranstaltungsort: Hohenheimer Str. 10, 71522 Backnang

Kurzbeschreibung

Das Amt für Vermessung und Flurneuordnung führt mit der 7. Klasse der Max-Eyth-Realschule im Rahmen der Aktionswoche Geodäsie ein Vermessungsprojekt durch.

Die Schülerinnen und Schüler probieren die verschiedenen Messtechniken und Messmethoden selbst aus und erleben ganz „nebenbei“ Mathematik und Geographie praxisnah. Dabei findet u.a. ein Stationenlauf statt, bei dem ein Geocache gesucht, eine Baugrube mit einem Tachymeter abgesteckt und die Höhe des Schulgebäudes bestimmt wird.

Kontaktaufnahme

Bitte füllen Sie das Formular aus und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung hierzu.

 

Vermessungsprojekt an der Max-Eyth-Realschule Backnang; 18.07.2019; 8:00 Uhr

7 + 15 =

Zum nächsten Event

Kontaktdaten

Geschäftsstelle der Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg
c/o Landesamt für Geoinformation
und Landentwicklung Baden-Württemberg
Büchsenstraße 54  | 70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 95980 228

Leiterin der Geschäftsstelle:

Dipl. Ing. (FH) Kathleen Kraus

Hinweis zur Datenschutzerklärung

11 + 15 =

Ihr findet uns auch auf diesen Kanälen: